Schmidt Architekten GmbH

Postfach 2031, 59710 Arnsberg
Meyer-Eckhardt-Str. 8a, 59759 Arnsberg
Deutschland
Telefon +49 2932 93993-40
Fax +49 2932 93993-50
buero@schmidt-arnsberg.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

REHACARE 2019 Hallenplan (Halle 6): Stand E17

Geländeplan

REHACARE 2019 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Sabine Schmidt

Meyer-Eckhardt-Str. 8a
59759 Arnsberg , Deutschland

Telefon
0 29 32 - 93 99 3 - 40

Fax
0 29 32 - 93 99 3 - 50

E-Mail
buero@schmidt-arnsberg.de

Sylwia Vella

Telefon
0 29 32 - 9 39 93 40

E-Mail
buero@schmidt-arnsberg.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Barrierefreies Bauen und Wohnen
  • 03.01  Bauberatung, Wohnberatung
  • 03.01.02  Architektur, Innenarchitektur

Architektur, Innenarchitektur

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

Über uns

Unser deutschlandweit tätiges Büro befindet sich in Arnsberg-Hüsten und ist selbstverständlich barrierefrei zugänglich.

Wir haben uns auf die Planung und Realisierung von barrierefreien Baumaßnahmen spezialisiert, sowohl im privaten wie auch öffentlichen Bereich.

Die Ermittlung behinderungsbedingter Mehraufwendungen sowie die Kostenabgrenzung, auch nach Aktenlage gehören dabei ebenso zu unseren Tätigkeiten.

Darüber hinaus bieten wir Workshops und Vorträge für Behörden, Firmen und andere am Thema barrierefreies Bauen Interessierte an.

Wir unterstützen Sie auch gern bei der Beantragung von geeigneten Förderprogrammen.


Leistungen

Wir planen und realisieren individuelle, auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmte, barrierefreie Um-, An- und Neubauten, aber auch gern kleinere Anpassungsmaßnahmen, wie z.B. die Umgestaltung des Eingangsbereiches für Sie.

Sämtliche Projekte werden von uns von Anfang an kompetent und persönlich betreut. Grundsätzlich sind wir gern deutschlandweit für Sie tätig. Um Ihnen im Bereich der Bauleitung eine wirtschaftliche Lösung unterbreiten zu können, greifen wir regional auf ausgesuchte Freiberufler, Netzwerk- und Kooperationspartner zurück. Die Basis unserer Arbeit ist der stetige Dialog zwischen allen am Bau Beteiligten, wobei wir immer Ihr Ansprechpartner bleiben.

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Ermittlung des behinderungsbedingten Mehraufwandes, die Kostenabgrenzung bereits realisierter Baumaßnahmen sowie die Ausarbeitung von Stellungnahmen / Gutachten zur barrierefreien Nutzbarkeit der bisherigen Wohnung bzw. des Wohnhauses. Des Weiteren bieten wir Ihnen unsere Leistungen auch als Unterstützung in Form von Beratungsleistungen zum Thema Barrierefreiheit an.

Wir veranstalten Workshops und Seminare rund um das Thema Barrierefreiheit. Den Teilnehmern werden Themen wie die DIN-Norm 18040 und barrierefreies bzw. altengerechtes Wohnen näher gebracht. Die Workshops und Seminare richten sich an Handwerker aller Fachrichtungen, Planer und alle am Thema Barrierefreiheit Interessierten. Die Inhalte der einzelnen Seminare und Workshops werden individuell zusammengestellt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

< 1 Mio US $

Exportanteil

max. 10%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2011

Wirtschaftsbereich

Baubranche / -dienstleistungen

Angebotsschwerpunkt

Barrierefreies Bauen und Wohnen